In dieser Privacy Policy erklärt der CSS Konzern, wie Ihre Daten, die Sie beim Surfen auf unseren Webseiten hinterlassen, bearbeitet werden.

Mit dem Besuch unserer Webseite (www.css-krebs.ch – inkl. aller Subdomains und Subsites) und insbesondere auch mit dem Eingeben personenbezogener Daten in Formularen erklären Sie sich mit der beschriebenen Datenverarbeitung einverstanden.

Allgemein

Die Bearbeitung Ihrer Daten erfolgt im Einklang mit dem schweizerischen Datenschutzrecht. Dies insoweit, als dass nicht Datenschutzbestimmungen anderer Unternehmen zur Anwendung gelangen (z. B. Facebook Inc. / Google Inc. etc.), auf welche die CSS keine Einflussmöglichkeiten hat.

Erhobene Daten

Automatisch erhobene Daten

Beim Besuch unserer Webseiten erhebt, speichert und verwendet die CSS allgemeine, nicht personenbezogene Daten. Beim Zugriff auf unsere Webseiten werden namentlich folgende Daten in Logfiles gespeichert:

IP-Adresse

  • Allgemeine übertragene Informationen zum Betriebssystem und Browser
  • Datum und Uhrzeit / Aufenthaltsdauer
  • Browser-Anfrage
  • Verwendete Add-ons
  • Besucherquelle (verweisende Webseite)
  • Allgemeine Informationen zum Surfverhalten wie das Anklicken von Werbebannern oder das Herunterladen von Dateien

Diese Daten dienen der Verbesserung der Webseiten und ermöglichen, die darauf angebotenen Services zur Verfügung zu stellen. Ausserdem bilden diese die Basis für statistische Auswertungen und können auch für Marketingzwecke ausgewertet werden. Sofern diese Daten via Cookies erhoben und ausgewertet werden, sind jedoch die untenstehenden Bedingungen zu beachten.

Von Ihnen angegebene Daten

Vertrauliche, persönliche Daten, die Sie über die Formulare auf den Webseiten an die CSS senden, werden nach aktuellem technischem Stand verschlüsselt übermittelt und können von Dritten nicht eingesehen werden. Diese von Ihnen via Internet eingegebenen Daten werden zur Angebotsabwicklung und gegebenenfalls für Marketingzwecke innerhalb der CSS verwendet.

Soweit jedoch für die Bearbeitung Ihrer Anfrage via Internet / Telefon oder für die Vertragsabwicklung Leistungen von Dritten erforderlich sind, leiten wir Ihre Daten an einen von uns beauftragten Dienstleistungspartner weiter, wozu Sie uns mit der Angabe Ihrer Daten ermächtigen. Dieser Partner ist vertraglich an die CSS gebunden und gleichermassen wie die CSS Datenschutzbestimmungen unterworfen.

Aktive Inhalte

Wir setzen aktive Inhalte ein (u. a. HTML/CSS, JavaScript, Java). Dabei handelt es sich um Inhalte in Webseiten, die erst zur Laufzeit ausgeführt werden. Sie erweitern den Inhalt der Webseiten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie die aktiven Inhalte über Ihren Browser deaktivieren. Dies kann die Nutzung unserer Webseiten erschweren oder verunmöglichen.

Cookies und Remarketing

Auf unseren Webseiten sind zur Verbesserung des Surferlebnisses und für Statistik-, Marktforschungs- und Werbezwecke Inhalte von externen Anbietern integriert. Diese externen Anbieter verwenden Cookies zur Steuerung ihrer Dienste. Beim Besuch unserer Webseiten werden daher auf der Festplatte Ihres Computers (lokal) Cookies installiert.

Cookies sind kleine Informationseinheiten, die vom Webbrowser lokal auf dem Rechner des Anwenders gespeichert werden. Diese Inhalte sind für uns erforderlich, um Ihnen die Nutzung der Webseite zu ermöglichen und die Verwendung zu optimieren (z. B. Personalisierung).

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte «Session-Cookies». Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Obwohl nur anonyme Daten erhoben und verarbeitet werden, können Sie unsere Webseiten auch ohne Cookies nutzen, indem Sie die Cookies in Ihrem Browser deaktivieren. Sie können bei jedem externen Anbieter auch ein Opt-out-Cookie setzen. Bei diesem Vorgehen stehen allerdings einige Funktionen nicht mehr zur Verfügung, und es kann zu Einschränkungen in der Nutzung unserer Webseiten kommen.

Details zum Umgang mit Ihren persönlichen Daten durch die Drittanbieter finden Sie in den jeweiligen Datenschutzhinweisen z. B. von Facebook, Twitter, Google und Adobe Systems. Die Datenschutzbestimmungen der CSS finden auf die Bearbeitung der Daten durch diese externen Anbieter keine Anwendung. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch diese externen Anbieter erhalten. Mit der Benutzung der entsprechenden Produkte wie Facebook, Twitter etc. haben Sie sich mit den entsprechenden Datenschutzbestimmungen einverstanden erklärt.

Soweit die CSS in den Anwendungsbereich der DSGVO fällt, werden Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z. B. Prämienrechner) erforderlich sind, auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO gespeichert. Der Webseitenbetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z. B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Auf css.ch (inkl. Subdomains und Subsites) werden folgende Services und Tools verwendet:

Google Marketing Cloud

Google Analytics

Die CSS nutzt – um bei Ihrem Besuch auf unseren Webseiten automatisch Daten über deren Nutzung zu erheben – die Dienste von Google Analytics (Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA). Die CSS erfährt, wie ihr Webangebot genutzt wird, und erlangt Kenntnisse über das Surfverhalten der User, um die Relevanz der Inhalte zu verstehen und das Angebot zu optimieren.

Andere

E-Mail

Normale E-Mails, welche Sie an die CSS Versicherung senden, sind nicht verschlüsselt und können unter Umständen von Dritten eingesehen werden. Der unverschlüsselte, an die CSS zugestellte E-Mail-Verkehr liegt ausserhalb der Möglichkeit für eine Gewährung der Datensicherheit, weshalb die CSS Versicherung jegliche Gewährleistung und Haftung ausschliesst.

Das Klickverhalten auf Hyperlinks in E-Mails und auf Webseiten wird anonymisiert aufgezeichnet.

Die Bildung persönlicher Nutzerprofile ist damit ausgeschlossen.

Aktualisierung der Privacy Policy

Wir behalten uns das Recht vor, diese Privacy Policy jederzeit zu ändern und den allenfalls neuen Datenbearbeitungsverfahren anzupassen.

Die vorliegende Privacy Policy wurde letztmals im Dezember 2019 geändert.